Hindernisse überwinden

Auf effiziente und künstlerische Weise werden im Parkour Hindernisse überwunden und die Teamarbeit in der Klasse gestärkt.

Parkour ist die schnelle und effiziente Kunst der Hindernisüberwindung. Es ist die Freiheit und Motivation, Bewegung in Perfektion auszuleben. Parkour nach TRuST im Sport-Unterricht zeichnet sich durch Konkurrenzfreiheit aus, so konzentrieren sich die Unterrichtseinheiten auf die Förderung der Balance und der Teamarbeit. In der ersten Doppelstunde wird die Sportart nach TRuST eingeführt. In der nachfolgenden Doppelstunde geht es um das Selbstvertrauen und die Überwindungstechniken werden verfeinert.

Tipp: Dank den GORILLA Lernvideos können die SuS ihre Parkour-Technik verfeinern und vertiefen.

Dauer: 180 Minuten
Kompetenzbereich: BS.2 Bewegung an Geräten

Unterlagen Download


Lizenzbedingungen
Creative Commons BY-NC-SA

Weitere Themen

«Das Projekt GORILLA fördert die Gesundheit von Jugendlichen auf eine besondere Art – mit Freestylesport vermittelt es Freude an Bewegung und motiviert zu einer ausgewogenen Ernährung.»

Thomas Mattig, Direktor von Gesundheitsförderung Schweiz