Canjeero

Rookie Farhan zeigt euch hier wie er sein Lieblingsrezept Canjeero aus Somalia zubereitet. Das Rezept steht dir als Video oder als PDF zum Downloaden und Nachkochen zur Verfügung, viel Spass und en Guete!


Info

Vegan

Zeitaufwand

ca. 40 Minuten


Küchenmaterial

  • Schüssel
  • Löffel
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Messbecher
  • Schwingbesen
  • Geschirrtuch
  • Schöpfkelle
  • Bratpfanne
  • Pfannenwender

Rezept für 2 Personen

Zutaten
200 gRuchmehl
200 gWeissmehl
1 TLSalz
10 gHefe
1 TLZucker
350 mlWasser
2 ELÖl
Zubereitung
  1. Die zwei Mehle und das Salz in einer Schüssel zusammenmischen.
  2. Hefe mit Zucker und lauwarmen Wasser mit einem Schwingbesen gut verrühren.
  3. Hefe-Wasser-Mischung zum Mehl dazugeben. Alles zu einer weichen Masse verrühren (falls nötig noch etwas lauwarmes Wasser beigeben).
  4. Die Schüssel mit einem Geschirrtuch abdecken und für 30 min ruhen lassen.
  5. Öl in eine Bratpfanne geben und mit einer Schöpfkelle in einer kreisenden Bewegung den Teig in der Pfanne verteilen. Nach ca. 2 min wenden und die andere Seite auch goldbraun braten.*
  6. Fladenbrot rausnehmen und abkühlen lassen.

Gut zu wissen

*Die Fladenbrote kannst du in einer süssen Variante mit Datteln, Bananen, Kaki, Kiwi oder Orangen geniessen. Natürlich passt auch eine herzhafte Variante mit Gemüse wie Kabis, Lauch, Rüebli, Spinat oder Zwiebeln. Am besten schneidest und kochst du das Gemüse, wenn der Teig in der Pfanne brät. 


Verknüpfung

GORILLA WAH-Unterrichtseinheiten
GORILLA WAH-Unterrichtseinheit: Somalia mit Farhan

Unterlagen Download


Lizenzbedingungen
Creative Commons BY-NC-SA

Weitere Themen

Italien-mit-Tatiana_Gnocchi-1
,

Gnocchi di patate da Tatiana

Kochpraxis, Ernährung & Gesundheit, UGA-Tipp
Nachhaltigkeit
, , ,

Nachhaltigkeit

Umweltschutz, Umwelt