Momos

Momos

Die kleinen tibetischen Teigtaschen sind im Trend und in vielen Geschmäckern erhältlich. Ob mit Fleisch, vegetarisch oder vegan – sie haben’s drauf!😋💥

Damit sie nicht nur lecker sind, sondern umso besser aussehen, zeigen dir unsere @gorilla_rookies , wie sie das hinbekommen haben.

je nach Gemüsewahl
(hier Herbst)

Zeitaufwand

ca. 65 Minuten


Küchenmaterial

  • Wallholz
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Dampfkochtopf
  • Mixer
  • Messbecher
  • Stäbchen zum Essen

Rezept für 4 Personen

Zutaten
Teig:
500 gWeissmehl
2.75 dlWasser (ev. eingefärbt)
Grüne Teig-Färbung:
1 HandvollSpinatblätter
Rote Teig-Färbung:
halbes StückRande
Violette Teig-Färbung:
4 BlätterRotkabis
Füllung:Pilze, Zucchetti, Rotkabis, Kürbis, Frühlingszwiebeln, Tofu, etwas Ingwer
Sauce:Sojasauce, Peanutbutter
Zubereitung
  1. Mehl und Wasser mischen, zu einem geschmeidigen, glatten Teig kneten. Teig in Folie einpacken, bei Raumtemperatur ca. 30 Min. ruhen lassen.
  2. Grüne Teig-Färbung: Spinatblätter mixen und in den Teig kneten.
  3. Rot-/ Violette Teig-Färbung: Rande oder Kabis in kleine Stücke schneiden, mit dem Wasser einkochen, das gefärbte Wasser mit dem Mehl zu einem Teig kneten. Vorige Randen und Kabisstücke in die Füllung geben.
  4. Füllung: Die Füllung kann beliebig angepasst werden. Schau auf lokale und saisonale Gemüsesorten. Das Gemüse klein hacken, kurz anbraten, etwas abkühlen lassen und erst dann mit dem Teig zu Momos formen.
  5. Momos herstellen: Teig zu 4 Rollen von je ca. 2 cm Ø formen, diese in je 9 gleich grosse Stücke schneiden. Teigstücke mit einem Wallholz auf wenig Mehl zu Rondellen von je ca. 8 cm Ø auswallen. Je ca. 1 Esslöffel Füllung in die Mitte der Teigstücke geben, Teigränder über der Füllung mit Daumen und Zeigefinger zusammendrücken, auf ein bemehltes Tuch legen.
  6. Momos dämpfen: Dampfkochtopf unten mit Wasser füllen, Momos portionenweise verteilen. Momos zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. garen.
  7. Sauce: Im Mixer mischen, bis die Sauce schön cremig ist. Je nach Belieben kann sie noch etwas mit Sambal Oelek geschärft werden. Die Momos werden danach in die Sauce gedippt.

Freestyle

  • Bei der Füllung sind dir keine Grenzen gesetzt, Gutes mit Gutem Mischen gibt ebenfalls Gutes!
  • Lass dich vom Rookies Momos Kochabend inspirieren.
  • In Asien essen die Menschen meistens mit Stäbchen. Dies braucht etwas Fingertraining und Koordination, teste es selbst; Übung macht den Meister.

Verknüpfung

GORILLA Food Fact: Icons
GORILLA WAH-Unterrichtseinheiten

Unterlagen Download


Lizenzbedingungen
Creative Commons BY-NC-SA

Weitere Themen

Rezept Maguro Don
,

Maguro Don

Kochpraxis, UGA-Tipp
Himbeer-Konfitüre
,

Himbeer-Konfitüre

Kochpraxis, Ernährung & Gesundheit, UGA-Tipp
Trockenblumen
, ,

Trockenblumen

Umwelt, UGA-Tipp