Salzige Gemüse-Teigrollen

Einfaches Rezept für salzige Gemüse-Teigrollen – der leckere Snack für unterwegs oder zu Hause.


Info

Vegan

Zeitaufwand

ca. 35 Minuten


Küchenmaterial

  • Schüssel
  • Wallholz
  • Backblech mit Backpapier
  • Messer

Rezept für 2 Personen

Zutaten
500 gMehl
1 PackTrockenhefe*
2.5 dlWasser
1/2 TLSalz
2 ELOlivenöl
Beliebige Füllung, z.B.:
Zucchetti
Karotten
Dein Lieblingsgemüse
eingelegte/ getrocknete Tomaten
Pesto
Zubereitung
  1. Alle Zutaten in einer Schüssel mischen und zu einem Teig kneten.
  2. Teig als Rechteck auslegen.
  3. Gemüse mit dem Sparschäler raffeln.
  4. Eingelegte oder getrocknete Tomaten klein schneiden.
  5. Pesto auf dem Teig verteilen und mit beliebigem Gemüse belegen.
  6. Fertig belegten Teig zusammenrollen und in ca. 2 cm breite Stücke schneiden.
  7. Die zugeschnittenen Stücke flach auf ein Blech mit Backpapier legen und bei 25 Minuten bei 180 Grad im Ofen backen.

Gut zu wissen

*Du kannst auch 1/2 Würfel frische Hefe verwenden.

Du kannst die Teigrollen nach dem Backen und Abkühlen auch einfrieren und vor der nächsten Wanderung oder dem nächsten Ausflug nur noch auftauen lassen und mitnehmen. 


Verknüpfung

GORILLA WAH-Unterrichtseinheiten

Unterlagen Download


Lizenzbedingungen
Creative Commons BY-NC-SA

Weitere Themen