Sukuma Wiki & Chapati

Rookie Ayanna zeigt euch hier wie sie ihr Lieblingsrezept Sukuma Wiki & Chapati aus Kenia zubereitet. Das Rezept steht dir als Video oder als PDF zum Downloaden und Nachkochen zur Verfügung, viel Spass und en Guete!

Zeitaufwand

50 Minuten


Küchenmaterial

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Kochtopf
  • Pfanne

Rezept für 4 Personen (Chapati)

Zutaten
140 gVollkornmehl
140 gWeissmehl
1 TLSalz
1 dllauwarmes Wasser
2 TLOlivenöl
Zubereitung
  1. Das Vollkornmehl und das Weissmehl mit dem Salz vermischen.
  2. Während stetigem Mischen nach und nach das Wasser und das Olivenöl dazugeben.
  3. Mit den Händen die Masse 10 Minuten lang kneten, bis ein glatter Teig entsteht. Den Teig mindestens eine Stunde abgedeckt ruhen lassen. Den Teig in 6 Stücke teilen und diese zu Kugeln rollen. Die Kugeln flach drücken und auswallen. In einer Pfanne ein Teigfladen von beiden Seiten goldbraun anbraten.

Rezept für 4 Personen (Sukuma Wiki)

Zutaten
400 gReis
2 ELÖl
1 grosse Zwiebel, klein geschnitten
1Knoblauchzehe, klein geschnitten
2Tomaten, klein geschnitten
1Paprikaschote, klein geschnitten
300 gFederkohl, gewaschen und grob geschnitten
1/2Zitrone
1 PriseSalz & Pfeffer
Zubereitung
  1. Reis nach Packungsanleitung garkochen.
  2. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin anbraten bis sie braun werden.
  3. Die Tomatenstücke und Paprikaschote hinzufügen und 5 Minuten erhitzen.
  4. Eine halbe Zitrone über den Federkohl ausdrucken. Den Federkohl mit in die Pfanne geben und 10 Minuten köcheln lassen.
  5. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Verknüpfung

GORILLA WAH-Lektion: Kenia mit Ayanna

Unterlagen Download


Lizenzbedingungen
Creative Commons BY-NC-SA

Weitere Themen

Wald – Parkour
,

Wald – Parkour

Körper, Parkour, UGA-Tipp
UGA-Tipp Clean up Psychische Gesundheit
,

Clean up

Umweltschutz, Umwelt, UGA-Tipp