Unverträglichkeiten

Gekocht werden Couscous, Poulet und Latte-Cotta.

Intoleranz und Allergie sind nach dieser Unterrichtseinheit keine Fremdwörter mehr und die SuS werden zu Profis im Zusammenstellen gluten- und laktosefreier Mahlzeiten. Sie degustieren verschiedene Milchsorten sowie pflanzliche Milch und diskutieren die Vor- und Nachteile von Speziallebensmitteln.

Tipp: Weitere Rezepte einfach erklärt durch die GORILLA-Lernvideos!

Dauer: 180 Minuten
Kompetenzbereich: WAH. 3 Konsum gestalten/WAH. 4 Ernährung und Gesundheit – Zusammenhänge verstehen und reflektiert handeln

Unterlagen Download


Lizenzbedingungen
Creative Commons BY-NC-SA

Weitere Themen

Vegane Crêpes
,

Vegane Crêpes

Kochpraxis, UGA-Tipp

«Das Projekt GORILLA fördert die Gesundheit von Jugendlichen auf eine besondere Art – mit Freestylesport vermittelt es Freude an Bewegung und motiviert zu einer ausgewogenen Ernährung.»

Thomas Mattig, Direktor von Gesundheitsförderung Schweiz