Saisonalität

Anhand des Spiels “kriminelle Tomate” werden die Themen Saisonalität, Transportmittel sowie CO2-Bilanzen von Tomaten im Unterricht spielerisch behandelt. Dabei bearbeiten die Schüler*innen in einem Postenlauf unterschiedliche Aufgaben, welche jeweils eine Lösungszahl ergeben. Das Ziel ist es, mit dem so erarbeiteten Code ein Goodie (z.B. saisonale Frucht) zu gewinnen und dabei erst noch etwas zum Thema Saisonalität zu lernen. Zum Abschluss der Lektion werden die wichtigsten Faktoren für den Einkauf von Gemüse und Früchten nochmals zusammengefasst und die Schüler*innen überlegen sich, worauf sie künftig achten wollen und was sie im Alltag umsetzen können.

Unterlagen Download


Lizenzbedingungen
Creative Commons BY-NC-SA

Weitere Themen

Saisonalität

Saisonalität

Ernährung & Gesundheit, Umwelt

«Gorilla ist eine wertvolle Unterstützung zur Umsetzung der "Bildung für Nachhaltige Entwicklung“. Ein wichtiges Thema im Lehrplan 21 und an unserer Schule.»

Reto Valsecchi, Schulleiter Sekundarschule Dietlikon