Green Power Smoothie

So geht's

Extra Saft für extra Kraft. Misch die Zutaten mit einem Mixgerät und fertig ist der Smoothie für einen Energiekick. Wasche alles wieder ab und geniess den Smoothie.

Gut zu Wissen

Federkohl und Blattspinat enthalten Magnesium und B-Vitamine. Es sind zusätzlich leicht verdauliche Pflanzenfasern. Apfel und Birne sorgen für die süsse Note und sind eine weitere Quelle löslicher Pflanzenfasern für das gute Bauchgefühl (Darmbakterienfutter).

Zitrone ist sauer und sauer macht lustig: Vitamin C als Zellschutz und Wachmacher. Zusätzlich macht sie den Smoothie länger haltbar.

Hanf- und Leinöl sind überlebenswichtige Fette resp. Fettsäuren für das Gehirn, dank ihnen können die fettlöslichen Vitamine im Smoothie vom Körper aufgenommen werden. Wasser reinigt und regeneriert.

Material:

  • Mixgerät
  • Messer
  • Brett
  • 1 Hand voll Blattspinat oder Federkohl
  • 1⁄2 Apfel oder Birne
  • 1⁄2 -1 Zitrone gepresst
  • 1⁄2 EL Leinöl oder Hanföl
  • 1.5-2.0 dl Wasser

Ergänzend kann auch Algenpulver oder Kräuter (Basilikum/Minze) hinzugegeben werden. Und für die extra Süsse ein Schuss Agavendicksaft

Unterlagen Download


Lizenzbedingungen
Creative Commons BY-NC-SA

Weitere Distance Learning Tipps

«Das Projekt GORILLA fördert die Gesundheit von Jugendlichen auf eine besondere Art – mit Freestylesport vermittelt es Freude an Bewegung und motiviert zu einer ausgewogenen Ernährung.»

Thomas Mattig, Direktor von Gesundheitsförderung Schweiz