Mindful Eating

So geht's

Unten stehen verschiedene Beobachtungsaufträge für das Mittagessen. Dazu erstellst du ein kleines Heft, um deine Beobachtungen zu notieren. Die Reflexionsfrage ist immer: Was ist anders? Was ging dir durch den Kopf?

Beobachtungsfragen:
1. 1 Stück Schokolade so lange auf der Zunge zergehen lassen bis nichts mehr da ist.
2. Beim heutigen Essen vornehmen jeden Bissen 20 x zu kauen.
3. Blinde-Kuh: Heute essen wir das Essen blind! Alle verbinden
sich beim Essen die Augen.
4. Verkehrte Welt: Heute essen wir alle mit der nicht-dominaten
Hand.
5. Ständerat: Heute essen wir alle im Stehen und gehen während
dessen eventuell auch umher.

Ziel: Mit diesen kurzen Übungen wird ein bewusster Umgang mit dem Essen «trainiert».

Sozialform: Einzelarbeit, Austausch kann mit Personen aus deinem Haushalt geschehen.

Ort: Zuhause

Material:

Papier, Schere, Stift

Unterlagen Download


Lizenzbedingungen
Creative Commons BY-NC-SA

Weitere Distance Learning Tipps

«Gorilla ist eine wertvolle Unterstützung zur Umsetzung der "Bildung für Nachhaltige Entwicklung“. Ein wichtiges Thema im Lehrplan 21 und an unserer Schule.»

Reto Valsecchi, Schulleiter Sekundarschule Dietlikon