Ökobilanz

Die Jugendlichen messen den persönlichen ökologischen Fussabdruck, analysieren den Einfluss des Ernährungsverhaltens und erkennen globale Zusammenhänge.

Der ökologische Fussabdruck und durch welche Faktoren dieser bestimmt wird, stehen im Zentrum dieser Unterrichtseinheit.  Die SuS erfahren was der Begriff “Virtuelles Wasser” bedeutet und reflektieren ihren eigenen Lebensstil. Insbesondere werden sich die SuS bewusst, welche Ressourcen sie in welchem Ausmass nutzen. Zudem erarbeiten die Jugendlichen Tipps und Tricks, wie sie in ihrem Alltag nachhaltig handeln können. Zur Hilfe dienen Gruppendiskussionen sowie externe Informationsquellen, wie Videoclips. Die Ideen werden in kurzen Vorträgen mit der Klasse geteilt.

Unterlagen Download


Lizenzbedingungen
Creative Commons BY-NC-SA

Weitere Themen

Food Save
, ,

Food Save

Umwelt
Ökobilanz
, ,

Ökobilanz

Umwelt
Körper und Psyche
,

Körper und Psyche

Mobilität

«Das Projekt GORILLA fördert die Gesundheit von Jugendlichen auf eine besondere Art – mit Freestylesport vermittelt es Freude an Bewegung und motiviert zu einer ausgewogenen Ernährung.»

Thomas Mattig, Direktor von Gesundheitsförderung Schweiz